Albert Gratsch


Geboren 1957 in Wien und meine kreative Ader habe ich von meinem Vater geerbt und die verschiedensten Maltechniken in Kursen angeeignet ( www.gratsch.art )

In den letzten 45 arbeitsreichen Jahren bei den Österreichischen Bundesbahnen entstanden viele Bilder in Acryl, Aquarell und Pastell die auch nach einigen Vernissagen ihren Platz an Wänden in Europa (Bonn bis Kroatien) gefunden haben. Da ich seit heuer in den Genuss der Pension gekommen bin und meine liebe Frau Michaela an meiner Seite mich für die Kunst inspiriert, kann ich mich noch intensiver den verschiedenen Techniken der Malerei widmen.

Mitglied bei:

2015: Kulturvernetzung NÖ

Oktober 2018: Kulturverein Marchfeld Strasshof/KUMST

Kontakt: office@gratsch.art