Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

„GRÜSS MIR MEIN WIEN“

21. September um 19:30 bis 22:00

| kostenlos

„GRÜSS MIR MEIN WIEN“

21.9.2019

Beginn: 19:30 Uhr

Die waschechte Wienerin Regina Schörg und Steven Schescharegg, der wiedergekehrte Sohn einer emigrierten Wiener Familie, präsentieren einen kurzweiligen Abend mit Melodien aus Operetten, Filmen und Schlagern aus der Zeit vor, nach und während des 2. Weltkrieges von fortgegangenen und hiergebliebenen Künstlern wie Hermann Leopoldi, Hugo Wiener und Cissi Kraner, Robert Stolz, Emmerich Kalman, Richard Strauss, Hans Lang und vielen anderen.

Von humorvollen Liedern wie „Schinkenfleckerl“ und „Die Überlandpartie“ , sowie Wienerliedern und Operettenmelodien über „Wien in der guten alten Zeit“  bis zu melancholischen Träumereien über Liebe und Glück spannt sich der musikalische Bogen von Wien bis New York auf Deutsch, Wienerisch und ein bissl Englisch.

Dr. Elmar Eggerer erzählt uns, wie die, ursprünglich aus allen Ecken des ehemaligen Habsburgerreiches stammenden Wiener Künstler, teils auf abenteuerlichen Wegen im Exil wirkten, oder, ganz im Sinne ihrer Kunst, hier in Österreich mit ihren unvergessenen Werken die Menschen erfreuten.

Am Klavier untermalt Ursula Schwarz diesen ganz besonderen Abend!

 

 

Karten: VVK € 20,00, AK € 25,00

Reservierungen tel. unter 0660/191 7080 oder online siehe unten

Details

Datum:
21. September
Zeit:
19:30 bis 22:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

KUMST-Kulturzentrum Marchfeld Strasshof
Website:
www.kumst.at

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Marchfeld Strasshof – Halle 1
Immervoll-Strasse 6
2231 Strasshof an der Nordbahn,
+ Google Karte
Telefon:
0660/191 7080
Website:
www.kumst.at

Karten-Reservierung

Reservierung

VV 20,00K €
RSVP Bestätigung senden an: